Drei Jahre Boxtraining im Boxclub Montabaur unter Clemens Piroth war ursprünglich als Ergänzung zum Schwertkampf gedacht um meine Beinarbeit, Übersicht im Ring und Einschätzung des Gegners zu verbessern! Nun freue ich mich mit dem Erlernten das Projekt Boxen macht Schule unterstützen zu dürfen! Hierbei steht nicht nur der sportliche Aspekt im Vordergrund sondern auch die Vermittlung von grundlegenden Werten wie Respekt, Regeln und Disziplin, die im Boxsport sowieso eine entscheidende Rolle spielen. Die Schülerinnen und Schüler lernen somit im gemeinsamen Training zunächst beiläufig den Stellenwert von Regeleinhaltung, Respekt gegenüber dem Trainingspartner und einem verantwortungsvollen, disziplinierten Training

Mehr Infos findet ihr hier.